Die Geschichte des Innenarchitekten Adeodaat Eric Rozema
über die ACOLLECTION

Um etwas Besonderes zu schaffen, an das andere glauben, muss man die Leibe und

die Kreativität lieben.

 

Aus Liebe zur Kreativität besteht immer die Notwendigkeit, schöne Designs zu kreieren,

ohne sofort etwas damit zu tun. Aber das wurde 2015 fortgesetzt.

In diesem Jahr starb meine Mutter (Rika Oliwira). Um die Erinnerung an sie am Leben zu

erhalten, wurde ein wunderschöner Couchtisch entworfen, der ihren Namen trägt: Oliwira.

 

Ich wollte etwas Schönes entwerfen, auf das meine Mutter stolz gewesen wäre.
Grundlage des Entwurfs war ein "A" meines eigenen Namens. Auf diese Weise bleiben

wir immer in Verbindung. Aber es hörte nicht bei einem Modell auf.

Kurz darauf wurde beschlossen, eine seriöse Tischkollektion zu entwerfen, bei der die

A-Form auf verschiedene Weise zeitlos erkennbar ist.

 

Es markiert den Beginn der ACOLLECTION.

Aufgrund der Nähe zu mir ist die "A" -Kollektion nach meiner Mutter Oliwira, meinen

Kindern Kim, Jazz, Brad benannt und meine Freundin Marcia.

 

Mit dem Tod meines Bruders im Frühjahr 2019 wurde ein einzigartiger Barhocker in der gleichen Form und Optik entworfen, die den Namen Renzo trägt. Neben dem Entwurf eines modernen Schreibtisches mit dem Namen Adeo wird ein Esszimmerstuhl zu Ehren meines verstorbenen Vaters entworfen, der in den 60er Jahren selbst Möbelhersteller war. Das wird der Cornelis sein.

 

Er schließt die ACOLLECTION, durch die sich ein emotionaler roter Faden zieht.

Eine besondere Kollektion mit 100% igem Engagement für die Familie, die mir am Herzen liegt.

 

Der Beistelltisch hat jetzt Jazz und der Esstisch Kim aus der Sammlung gewann zusammen einen internationalen Designpreis.

Darauf bin ich sehr stolz.

 

Lassen Sie sich also von meiner Liebe zur Kreativität und dieser wunderschönen ACOLLECTION überraschen.

Kontakt

Adeo design B.V.

Albert Harkemaweg 70

9831 TA Aduard

Niederlande

031 6 466 471 55

info@adeodesign.nl

Copyright © 2020 Adeo Design Alle Rechte vorbehalten